Fachtierarztpraxis

FTA Stefan Augsburg

FTA Stefan Augsburg

Fachtierarztpraxis und Überweisungspraxis… was bedeutet das ?

Wie in der Humanmedizin gibt es auch bei Tierärzten Spezialisierungen.

Ein Fachtierarzt für Kleintiere ist ein Spezialist, der nach erfolgreich abgeschlossenem Studium eine weitere 4- Jährige Ausbildung und zusätzliche Prüfungen vor einem ausgewählten Gremium der Tierärztlichen Fachschaft abgelegt hat . Auch eine wissenschaftliche Publikation wird zum Erwerb des Titels verlangt.

Fachtierärzte arbeiten überwiegend in Kliniken und so können wir in Wolfhagen einige Leistungen anbieten, die sonst nur in Kliniken durchgeführt werden. Von Ihren Haustierarzt an unsere Praxis überwiesen führen wir Spezialuntersuchungen durch und fertigen einen Bericht für Ihren Tierarzt an. Dieser führt dann die notwendigen Behandlungen durch.

Als Kleintiere werden unter anderem Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, Ratten, Hamster, Vögel wie z. B. Kanarien und Papageien, kleine Reptilien und auch Aquarienfische bezeichnet.

Die Lebensgewohnheiten und Haltungsanforderungen der einzelnen Arten unterscheiden sich dabei grundlegend.

Fachtierärzte sind zur kontinuierlichen Fortbildung verpflichtet. Sowohl national als auch international nehmen wir für Sie regelmäßig an Fortbildungen teil, um immer auf dem neuesten medizinischen Stand zu sein.